Alpenblick

Effizienzhaus Plus mit Hüllflächentemperierung

Wohnen Sie gesund und sparen Sie sofort bares Geld

in unserem anerkannt gesündesten Haus, dem Effizienzhaus mit Hüllflächentemperierung, das Ihnen sehr komfortables Wohnen garantiert, keine teure komplizierte Technik hat, weder fossile Energie wie Öl, Gas oder Strom zum Heizen braucht, die geringsten Heiz- und Betriebskosten benötigt, ihre finanzielle Sicherheit dauerhaft gewährleistet und die Umwelt schützt.

Sie sparen mit dem Effizienzhaus mit Hüllflächentemperierung ein Leben lang bis zu 80% Heiz- und Betriebskosten gegenüber einem Referenzgebäude.

Mit Hüllflächentemperierung werden die Ziele der EnEV viel besser erreicht als durch fragliche Dämmung.

Unter Reduzierung der bauphysikalisch, wirtschaftlich, technisch und gesundheitlich unsinnige Wärmedämmung bei speicherfähigen Hochbauten wird von uns ein weithin unbekannter Passus der EnergieEinsparVerordnung EnEV genutzt, wonach die Maßnahme innerhalb 20 Jahren auch wirtschaftlich sein muß. Das bringt gewaltige Vorteile.

Bei der Wahl Ihrer zukünftigen Energieversorgung können Sie viel für die Umwelt und die bautechnischen Eigenschaften ihres Hauses tun

Wärmebrücken, Messungen, Gutachten

Wärmebrückeneinflüsse können und sollten bei Luftheizungen durch geeignete konstruktive Maßnahmen weitestgehend vermieden werden. Durch unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet sind wir in der Lage, konstruktive Schwachstellen zu erkennen und durch entsprechende Berechnungen Verbesserungsvorschläge (wie z.B. Hüllflächentemperierung) zu erarbeiten.

Wir führen Luftdichtheits-Messungen durch.

Um auch im Altbau eine Hüllflächentemperierung installieren zu können, sind oftmals für den Wand- und Bodenbereich besonders flache Systeme notwendig.